Top 5 Best US Forex Brokers 2020

In den USA ansässige Forex - Broker hatten den Marktanteil, den sie stark eingebüßt hatten, und Broker ohne die Art gezielter Struktur, die die ehemaligen US - Broker plötzlich als weniger wünschenswerte, aber bereite Alternativen zu Händlern erwiesen, die unter den neuen Bedingungen in den USA nicht handeln wollten UNS. (B) Die CFTC hat argumentiert, dass die Hebelobergrenzen Einzelhandelsunternehmen davor schützen, ihr Kapital und ihre Konten über den Markt zu exponieren. Für den nicht-professionellen FX Trader ist Interactive Brokers keine Option. Seitdem der Forex-Markt in den USA reguliert wird, haben viele Forex-Broker, die nach schnellen Gewinnen suchen, die USA verlassen und sind in Länder mit milderen Gesetzen gezogen. Auf der anderen Seite hat Oanda ein begrenztes Produktportfolio, nur FX und CFDs.

Ein kluger Trader sollte verstehen, dass diese Handelskosten einen erheblichen Einfluss auf Ihre Rentabilität haben können. Der Broker bietet auch hervorragende Preise, ohne Provisionen für irgendwelche Trades. Für Anleger und Händler mit Sitz in den USA ist die thinkorswim-Plattform von TD Ameritrade ein hochentwickeltes Multi-Asset-Desktop-Erlebnis, das für den Wertpapierhandel optimiert wurde, einschließlich außerbörslicher Spot-Forex- und börsengehandelter Optionen und Futures (einschließlich Bitcoin). Dies macht es schwieriger, gute Forex-Broker in den USA zu finden. Der Zugriff auf die Ninja Trader-Plattform ist ebenso möglich wie TradingView, mit dem Benutzer Währungen grafisch darstellen, technische Analysen durchführen und einen Handelsplan entwickeln können. Absicherung und Spekulation sind zwei Hauptstrategien. Da der Forex-Markt rund um die Uhr geöffnet ist, ist es wichtig, Unterstützung zu erhalten, wann immer Sie handeln.

Die Steueroptionen sind für die verlierenden Händler weitaus günstiger. Letztendlich ist es nach den CFTC-Regeln allen US-Händlern untersagt, Absicherungsstrategien anzuwenden. Volumenstarke Trader haben die Möglichkeit, mit FOREX die Handelskosten um bis zu 15% zu senken. Basierend auf den laufenden Provisionen, verfügbaren Recherchetools, Handelsplattformen sowie der Qualität des Kundensupports haben Sie die besten Möglichkeiten, unter den besten Forex-Brokern in den USA und Europa zu wählen. Forex-Händler mit Sitz in den USA können die in der folgenden Tabelle aufgeführten Forex-Brokerfirmen in Betracht ziehen.

Die Volatilität bezieht sich auf die Wertänderung des Währungspaares, das als Anlage gehalten, annualisiert und als Prozentsatz ausgedrückt wird.

TD Ameritrade: Insgesamt bestens

Die berühmte Thinkorswim-Plattform ist eine umfassende, selbstgesteuerte Forschungsplattform, die einige der benutzerfreundlichsten Tools zur Analyse von Devisenmärkten bietet. Sie haben Niederlassungen in über 13 Ländern, darunter Großbritannien, Polen, Deutschland, Frankreich und der Türkei. Derartige Handelsbedingungen werden von Devisenhändlern als äußerst abschreckend für die Handelsfreiheit angesehen. NBC News berichtete, dass "der Kongress gerade eine Gesetzesvorlage zum Abbau von Teilen der Dodd-Frank-Bankenregel gebilligt hat" und Trump die Gesetzesvorlage tatsächlich unterschrieb. Der Rollover geschieht, weil Sie, wenn Sie auf die Richtung eines Währungspaares setzen, nicht wirklich Geld in die andere Währung umwandeln möchten, sondern nur auf die Preisbewegung setzen möchten. Finanzinformationen für Futures Commission Merchants (FCMs). Sie finden diese Informationen auf der Homepage unter anderen sichtbaren Stellen, z. B. im Abschnitt "Über uns" auf der Website eines Brokers.

  • Wir konnten jedoch keine einfache oder klare Erklärung für die Margin Account Interest Charges finden.
  • Wenn es um aktiven Handel/Tageshandel geht, sind nicht alle Angebote von Forex-Brokern gleich.

Bester Forex Broker für fortgeschrittene Trader: Interaktive Broker

Wenn Sie zum Beispiel EUR/USD handeln möchten und ein Broker eine 1 anbietet. Wo finde ich videos zum forex price action trading? Es gibt einen rechtlichen Standard, der es amerikanischen Forex-Brokern nicht erlaubt, einen sehr hohen Hebeleffekt zu erzielen. In dieser Hinsicht sollten Sie also nicht mit zu vielen Abweichungen rechnen. Alle fünf Broker bieten Demokonten an. Ob dies sinnvoll ist oder nicht, entscheidet jeder Händler für sich selbst; US-Devisenaufsichtsbehörden wie CFTC weisen Devisenmaklern jedoch den US-Qualitätsstatus zu und garantieren die Zuverlässigkeit eines Maklers. Sie kaufen und verkaufen Währungen im Devisenhandel und setzen in Wirklichkeit auf die Schwankungen der Handelsraten. Forex Broker und zeichneten unsere Ergebnisse auf, um Ihnen bei der Auswahl eines NFA-regulierten Brokers zu helfen. Und der Preis eines Währungspaares kann sehr leicht um 1% fallen.

Großvolumige Händler erhalten Bargeldrabatte, verdiente Zinsen und verzichtete Bankgebühren. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Abhebevorgang einfach und schnell ist. Alle Abhebungen sollten so schnell wie möglich erfolgen, und der Broker kann keine Zahlungen zu unauffälligen Bedingungen zurückhalten, es sei denn, dies wird von einer Bundesbehörde garantiert. Wenn Sie sich entscheiden, ein Konto zu eröffnen, schlagen Sie vor, mindestens eine Einzahlung zu tätigen und Ihr echtes Geld zu handeln (nicht nur ein Demokonto). Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, Ihr Konto zu führen, auch wenn US-Bürger nicht akzeptiert werden. Die US-Regierung hat ein Regelwerk eingeführt, nach dem alle Finanzdienstleister ein registriertes Mitglied einer zugelassenen Börse sein müssen, damit sie nicht betrogen werden. Sie erhalten die Marktspanne, zahlen jedoch eine Provision basierend auf dem gehandelten Betrag. Im US-Senat wird bereits über ein Gesetz diskutiert, das sich Financial Choice Act nennt, aber es ist unwahrscheinlich, dass es so wie es ist verabschiedet wird.

Verfügbare Auftragstypen und andere einzigartige Tools und erweiterte Funktionen sollten ebenfalls berücksichtigt werden.

Merkmale des Forex-Marktes

Sein Design ist vor allem im Interesse des Einzelhandels. Diese Dienste und Funktionen sind normalerweise auf den Handelsplattformen der besten US-Forex-Broker verfügbar. Wenn ein Händler beispielsweise eine Kauforder für ein Währungspaar zu einem anfänglichen Ausübungspreis eröffnet und eine andere Order zu einem anderen Ausübungspreis eröffnet, führt die Plattform die beiden Orders zusammen und hält die Position zum Durchschnitt der beiden Kurse. Wie wählt man einen forex broker: alles, was sie wissen müssen. Glücklicherweise kann sich unser Team von professionellen Forex-Brokern um alle Ihre Bedürfnisse kümmern. Probieren Sie Pepperstone. Sehr wenige von ihnen sind weltweit bekannt, und einer oder zwei von ihnen sind in erster Linie Futures-Broker, die Forex als Nebentätigkeit anbieten. Sie können jedoch US-Bürger noch nicht daran hindern, über diese Konten zu verfügen. Wenn Ihre Position verschoben wird, schließt Ihr Online-Broker im Hintergrund im Grunde Ihre aktuelle Spot-Position und eröffnet eine neue.

An zweiter Stelle folgt TD Ameritrade mit 74 verschiedenen Währungspaaren. Daher kann ein Händler für dasselbe Währungspaar zu Marktkursen kaufen und verkaufen. Ein USA-Broker mit einem lokalen Büro bietet US-Devisenhändlern zusätzlichen Komfort. Dies ist das Hauptziel dieser Vergleichsrunde.

Märkte und Produkte Sie möchten in Währungspaare NZD/USD und EUR/TRY investieren?

Diskussion

Es ist derzeit nur über eine Online-Handelsplattform verfügbar und ermöglicht es Ihnen, für 1 USD pro Kontrakt zu handeln. 01 USD pro Aktie. Die CFTC ist eine von anderen Stellen unabhängige Regierungsbehörde, die alle Forex-Transaktionen regelt und überwacht, die über regulierte Forex-Broker in den USA abgewickelt werden. Ausnahmen und Unterlassungserklärungen. Es gibt einige Gründe, warum die Anzahl der FX-Broker sehr gering ist. Lassen Sie uns jeden einzelnen von ihnen im Folgenden untersuchen.

Was sind die regulatorischen Richtlinien von NFA & CFTC?

Sie werden an einer börsenähnlichen Clearingstelle gehandelt. Der Handel mit Forex ist in den letzten zehn Jahren sehr populär geworden. Ex-BinaryBook-Mitarbeiterin, verurteilt zu einem Jahr Gefängnis in den USA Die israelische Binäroptions-Agentin Lissa Mel hat sich ihrer Rolle in einem 145-Millionen-Dollar-Betrugsprogramm schuldig gemacht. Sie wurde von einem US-Bundesgericht zu einem Jahr Gefängnis und 288.024 US-Dollar Restitution zu Opfern verurteilt letzte Woche.

US Forex Broker Liste:

In diesem Abschnitt sind alle Broker bei der National Futures Association registriert, daher ist dies kein Problem. Beginnen sie ihren handelstag mit einem soliden plan, tageshandelsunternehmen bieten einen grundlegend anderen Service als traditionelle Maklerhäuser und sogar Online-Discount-Maklerfirmen wie E * Trade und Charles Schwab. Ein Broker, der Händler aus den USA an Bord haben möchte, muss von der NFA, National Futures Association, reguliert werden. Bevorzugen Sie eine webbasierte Umgebung oder einen Desktop-Download? Pepperstone Gebühren IG XTB FXCM Pepperstone Oanda EURUSD Benchmark Gebühr €12. Selbst die Nebenwährungen paaren sich mit dem US-Dollar, um auf dem Forex-Markt zu handeln. Der Devisenhandel ist ein globaler, dezentraler, außerbörslicher Markt für den Handel mit globalen Währungen. Es gibt zwar nur wenige Forex-Broker, die US-Kunden akzeptieren, aber wir haben jahrelange Erfahrung, um Ihre Auswahl auf die fünf besten Broker zu beschränken.

Es gibt viele Vorteile, wenn Sie US-Forex-Broker von der Website des Forex-Broker-Hubs auswählen. 2% für die größten Händler zu den 3% für die kleineren Händler. Der Hauptkritikpunkt bei diesem Broker ist, dass er keine Boni oder Werbeaktionen anbietet und die Anzahl der verfügbaren Konten auf nur zwei beschränkt ist. Da die Wechselkursschwankungen in der Regel sehr gering sind, scheint der Forex-Handel nur für Institute oder Investoren ideal zu sein, die es sich leisten können, große Lots zu kaufen. Es gibt aber noch andere Dinge, die Sie auf jeden Fall berücksichtigen sollten. US-Gericht verurteilt Forex-Betrüger aus Texas zur Zahlung von fast 3 Millionen US-Dollar Es zeigt, ob Sie basierend auf technischen Indikatoren wie RSI oder MACD kaufen oder verkaufen sollten. Es ist von entscheidender Bedeutung und obligatorisch, dass Sie von Ihrem FX-Broker zum bestmöglichen Preis für Ihre Bestellungen ausgeführt werden.

Diese Broker kennen die Bedeutung des US-Einzelhandelsmarkts und haben sich in den USA niedergelassen und sind in verschiedenen Ländern weltweit präsent. Darüber hinaus gibt es einen weiteren, vielleicht wichtigeren Unterschied. Die CFTC verlangt, dass alle Online-Forex-Händler registriert sind und die strengen Finanzstandards der National Futures Association (NFA) einhalten. 42 legitime möglichkeiten, geld von zu hause aus zu verdienen (update 2020). Seien Sie jedoch gewarnt, dass Forex-Broker in den USA möglicherweise hohe Mindestkapitalanforderungen festlegen, die kleineren Einzelhandelsunternehmen den Zugang zu den Forex-Märkten praktisch verwehren. CFTC-Broker sollten sich keinen finanziellen Missständen hingeben, die die Position eines Händlers auf dem Markt beeinträchtigen könnten. 00 Minimum, indem ein €1 berechnet wird. Die Plattform sollte klare Kauf- und Verkaufsknöpfe und, wenn möglich, einen Panikknopf haben, der alle offenen Positionen schließt.