10 Möglichkeiten, mit CFD-Handel zu verlieren

Mit dem CFD-Handel können Sie Ihre Position jederzeit schließen, wenn der Markt geöffnet ist. Sie tauschen die Kursdifferenz zwischen dem Zeitpunkt der Eröffnung und dem Zeitpunkt der Schließung Ihrer Position weiterhin aus, erzielen jedoch einen Gewinn, wenn der Kurs der Aktie fällt, und einen Verlust, wenn der Kurs steigt. Stattdessen kaufen oder verkaufen Sie Anteile für ein bestimmtes Finanzinstrument, je nachdem, ob Sie glauben, dass der zugrunde liegende Preis steigen oder fallen wird. Es gibt auch eine unglaublich große Vielfalt an Finanzmärkten, auf denen CFDs gehandelt werden können. Bestimmte Märkte haben Regeln, die das Leerverkaufen verbieten, verlangen, dass der Händler das Instrument ausleiht, bevor er Leerverkäufe tätigt, oder haben unterschiedliche Margin-Anforderungen für Short- und Long-Positionen.

Sie können die zugrunde liegende Idee dieses Beispiels anhand der Größe Ihrer Liste, der Aktivität Ihrer Zielgruppe, der Eignung für das Produkt sowie der gewünschten Provisionsart und -sätze an Ihre eigene Situation anpassen.

Sie möchten einen Makler, der offensichtlich das echte Geschäft ist und Sie tatsächlich pünktlich bezahlt, was er versprochen hat. Beispielsweise sehen die britischen FSA-Regeln für CFD-Anbieter vor, dass sie die Eignung von CFDs für jeden neuen Kunden anhand ihrer Erfahrung beurteilen und allen neuen Kunden ein Risikohinweisdokument vorlegen müssen, das auf einer von der FSA erstellten allgemeinen Vorlage basiert. Die Möglichkeit, mit CFDs Short- oder Long-Positionen einzugehen, macht sie zu einer beliebten Option für Händler, die sich gegen ein bestehendes Anlageportfolio absichern möchten. Dokumentarfilm über den handel, sie waren alle mit dem gleichen Ziel bei mir zu Hause und so konnten wir ein förderndes und unterstützendes Umfeld schaffen. Es sind jedoch einige Unterschiede zu beachten. Sie bieten professionellen Kundenservice für Pro-Kunden. Wenn Ihr Ego etwas dagegen hat, zu verlieren, lassen Sie Ihre Emotionen Ihr Handelskonto in die Hand nehmen. Stattdessen kaufen und verkaufen Sie eine Reihe von Einheiten für den jeweiligen Markt, in dem Sie handeln möchten.

Anfängern wird empfohlen, eines der kostenlosen Demo-Handelskonten auszuprobieren, die normalerweise von CFD-Anbietern angeboten werden.

CFD-Handelskosten

CFDs auf Indizes spiegeln die Zusammensetzung eines bestimmten Index wider. Das CFD-Handel Schlachtfeld ist mit Verlusten übersät, die nie die Weisheit dieses einfach bisschen Rat zu bekommen scheinen. Heutzutage bietet der CFD-Markt Händlern und Handwerkern mit Tausenden von Handelsinstrumenten, die entweder zur Absicherung von Risiken oder zum Handeln und Erhalten von Geld eingesetzt werden, gute Bedingungen. Haben Sie jemals gesagt: "Früher oder später wird sich der Markt drehen, wie ich weiß, und dann werde ich gewinnen, während andere verlieren." Auf diese Weise erhält der Kunde die Position, die er möchte, nämlich 10.000 lange CFDs in diesem bestimmten Unternehmen, während der Anbieter seinen kurzen CFD-Vertrag mit dem Kunden durch den Kauf von Aktien auf dem Markt abgesichert hat. Im Gegensatz zur regulären Börse, an der Sie erst zu den normalen Geschäftszeiten aussteigen können, können Sie mit CFD Ihre Trades mitten in der Nacht beenden. Ihr Gesamtgewinn aus diesem Vertrag (mit nur 100 Einzahlung) beträgt also 287.

• Mit welchen Marktchancen und -bedrohungen sind die wichtigsten Anbieter konfrontiert? In einigen anderen Ländern - insbesondere in den Vereinigten Staaten - sind sie nicht zulässig. Aufgrund der Vorschriften zu Over-the-Counter-Produkten können CFDs von Privatanlegern nur an einer registrierten Börse gehandelt werden, und in den USA gibt es keine Börsen, die dies anbieten CFDs. Ein CFD ist eine Vereinbarung zwischen einer Investmentbank und einem Investor. Einige Leute finden, dass sie für ihre Trading-Karriere wenig anderes brauchen, angesichts der Vielseitigkeit und der Auswahlmöglichkeiten. Sie könnten 40-60 CPL erwarten. 8 Milliarden im April 2020. Sie können dann die Zeit, die Sie in einem internen Kampf verbringen würden, nutzen, um nachzuforschen und sich auf den nächsten Trade vorzubereiten. Wenn Sie erfahrene Trader im CFD-Bereich sind, hören Sie eine Geschichte nach der anderen, als jeder versuchte, unten oder oben zu raten.

  • CFD ist die Abkürzung für Contract for Difference.
  • Darüber hinaus wird es einfacher, Ihre Risikostufen anzugeben.

Regionale Unterschiede

In diesem CFD-Beispiel handelt ABC plc zu einem Verkaufs-/Kaufpreis von 1.599/1.600 Pence. Sie sollten sich auch der mit dem Handel mit CFDs verbundenen Kosten bewusst sein. Beispielsweise basiert der UK 100 (Pfund Sterling) auf dem London Interbank Offered Rate (Libor). Wenn Sie ihnen gute Leads senden und keine Conversions erhalten, verfolgen sie sie möglicherweise nicht, was eine Verschwendung Ihrer Zeit ist und Sie vor Ihren Augen schlecht aussehen lässt. Die Kommission für in Großbritannien ansässige Aktien auf unserer CFD-Plattform beginnt bei 0.

29% 04/10 Euro Stoxx 50 3.453. Die CySec-Regeln verhindern effektiv einen negativen Schlupf. Weitere Anleitungen finden Sie auf unserer Strategieseite. Denken Sie daran, dass es möglich ist, mehr als Ihre Marge von 300 GBP zu verlieren, wenn sich der Preis gegen Sie bewegt, da Verluste auf dem vollen Wert der Position basieren.

Die einzige Zeit, die Sie in Betracht ziehen sollten, um Ihre Position zu verbessern, ist die Zeit, in der sich der Markt stark zu Ihren Gunsten entwickelt und die Dynamik nachlässt. Sie handeln in der Währung des zugrunde liegenden Marktes (z. )Auf diese Weise können Sie den gleichen Trade mit nur 125 US-Dollar tätigen.

In diesem Modell sichert der Anbieter den CFD-Auftrag sofort im zugrunde liegenden physischen Markt ab, und der CFD wird zum Preis der Absicherung ausgeführt.

Welche Aktien kann ich als CFD handeln?

Wenn Sie nicht genau wissen, in welche Richtung sich der Gesamttrend bewegt, verpassen Sie es. In ähnlicher Weise sind auch die CySec-Regeln zur fairen Marktpreisgestaltung unzureichend und können CFD-Emittenten Schaden zufügen, wenn sie gewissenhaft befolgt werden. Sie bieten Anlegern jedoch ein wesentlich geringeres Engagement in börsennotierten Unternehmen als der Kauf von Aktien. Durch den Leerverkauf derselben Aktien wie CFDs können Sie versuchen, einen Gewinn aus dem kurzfristigen Abwärtstrend zu ziehen, um Verluste aus Ihrem bestehenden Portfolio auszugleichen. Es stehen Tausende von Einzelmärkten zur Auswahl, darunter Währungen, Rohstoffe sowie Zinssätze und Anleihen. Beste forex broker, ein gutes Kundenservice-System kann für viele den Unterschied bei der Wahl des Brokers ausmachen. Jetzt ist es auch möglich, auf dem Rohstoffmarkt zu handeln. Mit anderen Worten, unser Trader, der in zukünftigen Kontrakten verloren hat und gezwungen ist, seine Position am Fälligkeitstag zu schließen, kann jetzt CFDs ohne Laufzeitstress handeln, mit allen guten Eigenschaften zukünftiger Kontrakte.

Sie argumentieren, dass ihr Angebot dieses besondere Risiko in irgendeiner Weise reduziert. Diese Art von Finanzinstrument ermöglicht Ihnen den Handel mit einem zugrunde liegenden Index, einer Aktie oder einem Rohstoffkontrakt, ohne dass Sie diesen tatsächlich besitzen müssen. Wenn Sie mit US 500 CFD von ThinkMarkets handeln, können Sie entscheiden, ob der Gesamtbestand dieser 500 führenden Unternehmen steigen oder sinken wird, und dann Ihren Handel entsprechend platzieren. Hier kommt der Begriff „Vertrag“ ins Spiel, wenn der Händler einen Vertrag mit dem CFD-Anbieter abschließt, um die Preisdifferenz entweder zu erhalten oder zu zahlen, sobald der CFD-Handel (offene Position) geschlossen ist.

Sie gehen mit dem angegebenen Kaufpreis in ein Kaufgeschäft ein und verlassen das Geschäft mit dem Verkaufspreis. Angenommen, Sie möchten 1.000 Aktien-CFDs (Einheiten) kaufen, weil Sie glauben, dass der Preis steigen wird. Die Grundlage des Prinzips ist, dass Sie mit Ihrem Broker einen Vertrag abschließen und den Vertrag auf der Grundlage des aktuellen Werts des Basiswerts kaufen. Nach Beendigung des Vertrags erfolgt eine Abrechnung in Form einer Barzahlung. Beim Handel mit CFDs sind Anleger nicht zur Zahlung einer Stempelsteuer verpflichtet, da es sich bei diesen Kontrakten um eine Art Derivat handelt. Die Buchstaben CFD stehen für Contract for Difference. Die wichtigsten CFD-Markttypen umfassen: In den folgenden Beispielen erfahren Sie, wie Sie Provisionen für Aktien-CFDs berechnen. Unser CFD-Service deckt eine breite Palette von Anlageklassen ab, die dem Umfang unseres Spread-Wett-Service entsprechen.

Devisenhandel

Konten können oft als €1.000, so wenig geöffnet werden, obwohl 5000 sind €2.000 und gemeinsame Mindesteinlage Anforderungen. Multiplizieren Sie dies mit der Anzahl der gekauften Einheiten (10.000), um Ihren Verlust von 700 €zuzüglich der gesamten Provisionsgebühr (10 €bei Eintritt + 9 €) zu berechnen. Erreichbarkeit - Mit den besten CFD-Brokern können Sie in allen wichtigen Märkten handeln. Nehmen Sie an einem unserer regelmäßigen Webinare oder Seminare teil und verbessern Sie Ihre CFD-Handelsfähigkeiten.

Bei diesen Kontraktarten ergibt sich der CFD-Preis aus dem Preis der zugrunde liegenden Aktie, die Gegenstand des CFD ist. Die Informationen auf dieser Website richten sich nicht an Einwohner von Ländern, in denen ihre Verbreitung oder Verwendung durch eine Person den örtlichen Gesetzen oder Bestimmungen zuwiderlaufen würde. In den folgenden Beispielen erfahren Sie, wie Sie Provisionen für Aktien-CFDs berechnen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Maklerseite. Um zu bestimmen, wie viel Provision Sie zahlen würden, multiplizieren Sie Ihre Positionsgröße mit dem geltenden Provisionssatz. Barzahlung ohne Lieferung. Candlelight trading®, „An der Trade Academy können Sie in unseren HD-Videokursen lernen, wie man in Ihrem eigenen Tempo handelt. Schauen Sie sich dieses informative Video an: Leider war Ihre Prognose falsch und der Kurs von ABC plc fiel in der nächsten Stunde auf einen Verkaufs-/Kaufpreis von 1.549/1.550.

Hebel Nutzen

Ohne Hebel ist dies kapitalintensiv, da alle Positionen vollständig finanziert sein müssen. Investoren klassifizieren Rohstoffe in zwei Kategorien: Sie erfordern einen Mindestumsatz von 25 Tonnen und eine Marge von 10%, was es zu einem sehr vernünftigen, wenn auch schwer vorhersehbaren Handel macht. Wenn der Spread beim CFD-Broker also 5 Cent beträgt, muss die Aktie 5 Cent schätzen, damit die Position zu einem ausgeglichenen Preis angeboten wird. Das Wichtigste, woran Sie beim Breakout-Trading denken sollten, ist, keine Trades zu tätigen, wenn der Markt keine klaren Signale liefert. CFDs sind in der Regel hoch verschuldet, was bedeutet, dass Sie einen Großauftrag mit minimalem Kapital platzieren können.

Wenn der Preis des Basiswerts sinkt, sinkt auch der Preis des CFD. Weniger Anforderungen an den Tageshandel - Einige Märkte erfordern erhebliches Kapital, um mit dem Handel zu beginnen. Märkte werden immer einen Weg suchen, sich selbst zu regulieren und zu überleben. CFDs bergen Risiken. Zwischen 74 und 89% der Privatanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie wurden von einer Reihe britischer Unternehmen populär gemacht, die sich durch innovative Online-Handelsplattformen auszeichneten, die es einfach machten, Live-Preise zu sehen und in Echtzeit zu handeln. Mit dem DMA-Modell haben professionell orientierte IB-Kunden die Möglichkeit, Quotes zum Exchange Book hinzuzufügen, genau wie sie Aktien handeln würden.

Während Sie also einen traditionellen Trade imitieren können, der mit steigenden Kursen am Markt Gewinne erzielt, können Sie auch eine CFD-Position eröffnen, die mit fallenden Kursen am zugrunde liegenden Markt Gewinne erzielt.

Nutzen Sie den CFD-Handel zur Absicherung

Darüber hinaus sind CFDs in Großbritannien steuereffizient und Sie können beliebige CFD-Geschäfte zur Absicherung Ihres bestehenden Portfolios verwenden. Daher ist der Gesamtverlust Ihres Handels mit ABC plc Ihr Bruttoverlust + Gesamtprovision. Solange Sie über sie Bescheid wissen, können Sie sicherstellen, dass Sie zu gegebener Zeit über genügend Geld verfügen, um sie zu decken. Rückblick ist eine mächtige Kraft, verschwenden Sie es nicht. 30 (in der Realität würde wahrscheinlich auch eine Mindestgebühr in die Berechnung einfließen) i. Wenn Sie nach weiteren Überlegungen dennoch ein Handelskonto eröffnen möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie im Begriff sind, ein CFD-Produkt (Contract for Difference) zu kaufen, das komplex und schwer verständlich ist.

Beliebte Broker

Wäre der Markt in die andere Richtung gegangen, wären auch die Verluste im Verhältnis zu unserer Investition höher ausgefallen - Risiko und Ertrag steigen. 105 besten partnerprogramme des jahres 2020 (hohe bezahlung für anfänger). Angenommen, das Unternehmen HSBC Holdings handelt derzeit bei 683. Steigt der Preis des Basiswerts, steigt auch der Wert des CFD. (1) Ein Planungsfehler ist ein Plan für einen Fehler: Das Unternehmen ABC hat eine Margin-Rate von 3%, was bedeutet, dass Sie nur 3% des Gesamtwerts des Handels als Positionsmargin einzahlen müssen.

Während Stop-Loss-Limits von vielen CFD-Anbietern angeboten werden, können sie nicht garantieren, dass Sie keine Verluste erleiden, insbesondere bei Marktschließungen oder starken Kursbewegungen. Es ist für alle Arten von Händlern geeignet. Warum handeln Sie mit CFDs? Die Wertentwicklung des CFD spiegelt den zugrunde liegenden Vermögenswert wider. Der Hauptvorteil von CFDs im Vergleich zu Futures besteht darin, dass die Kontraktgrößen kleiner sind, wodurch sie für kleine Händler leichter zugänglich sind und die Preisgestaltung transparenter ist. Dies bedeutet, dass Sie eine feste Entscheidung treffen sollten, wann Sie einen Trade eingehen oder verlassen werden. Dies, zusammen mit dem echten Willen, die in Australien existierenden Dinge richtig zu machen, geht einen langen Weg und hat zu einigen sehr strengen Aktivitäten gegenüber denjenigen geführt, die dies verletzen. Mit CFDs können Tausende von Wertpapier- oder Devisenmärkten gehandelt werden.

Warum mit CFDs handeln?

CFDs sind die weltweit am weitesten verbreiteten Handelskontrakte. Dies ist ein großartiger Kompromiss für Anleger, die ihre Marktpräsenz ohne großen Geldaufwand ausbauen möchten. Wie zwei männer in den zwanzigern bei amazon ein treiben mit einem verkaufspreis von 150.000 us-dollar auslösten. Dazu müssen Sie lediglich ein Schlüsselkursniveau für ein bestimmtes Wertpapier ermitteln.

Einige der Vorteile des CFD-Handels bestehen darin, dass Sie mit Margen handeln können und Short-Positionen (Verkauf) eingehen können, wenn Sie glauben, dass die Preise sinken, oder Long-Positionen (Kauf) eingehen können, wenn Sie glauben, dass die Preise steigen werden. Der CFD-Handel verläuft schnell und erfordert eine genaue Überwachung. Wenn Sie als Anfänger in den Handel mit CFDs (Differenzkontrakten) einsteigen, müssen Sie zunächst den grundlegenden Prozess des Handels mit CFDs verstehen, der am besten mit einem Demokonto dargestellt wird, auf dem Sie in einer risikofreien Umgebung üben können. CMC Markets, einer der bekanntesten CFD-Anbieter auf dem australischen Markt, ist eine strategische Partnerschaft mit FlexTrade eingegangen, einem Unternehmen, auf dessen FX-Execution-Management-System Ende letzten Jahres mehr als nur zugegriffen werden kann 70 Liquiditätsanbieter. Planen Sie außerdem zwei Ausstiegspunkte ein, damit Sie wissen, wann Sie gehen müssen, wenn der Trade zu Ihren Gunsten ist und wenn der Trade gegen Sie ist. Dieser Verlust kann Ihre Einzahlungen übersteigen. Vorbereitung und Logik führen zu guten Trades, aber es ist so einfach, sich in der Analyse zu verlieren und zu glauben, dass Sie etwas wissen, was der Markt nicht weiß. Mit dem CFD-Handel sind mehrere Vorteile verbunden, und dies macht ihn so beliebt bei Menschen, die nicht viel Geld investieren müssen, aber mit dem Handel beginnen möchten.

Die Unterschiede bei den Arten von CFDs ergeben sich im Allgemeinen aus der Art der finanziellen Vermögenswerte, die Gegenstand des Vertrags sind. Forex crunch, wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Anzeigen anzupassen und zu messen und die Sicherheit zu erhöhen. Mit der Möglichkeit, Hebeleffekte zu nutzen, Verträge für fast alle globalen Vermögenswerte abzuschließen und auf Wunsch Leerverkäufe auf einem Markt zu tätigen - sie werden gerne alles lernen, was Sie ihnen beibringen können. In einigen Fällen ist eine Marge von nur 2% erforderlich, in anderen Fällen können sie jedoch bis zu 20% betragen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Im Gegensatz zu Futures-Kontrakten haben CFDs weder eine feste Kontraktgröße noch ein festes Verfallsdatum. Bei richtiger Anwendung können Sie Ihre Verluste minimieren und bleiben im Spiel. Sie beschließen, Ihren Kauf zu schließen, indem Sie zu 110 Pence (dem aktuellen Verkaufspreis) verkaufen. 4 bieten; der Preis, zu dem Sie verkaufen können. Ayondo bietet den Handel in einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten an. Die meisten CFD-Strategien für Anfänger und erfahrene Trader verwenden Stop-Loss- und/oder Limit-Orders.

Sie können darüber spekulieren, ob die Werte des globalen Finanzmarkts steigen oder fallen werden, und entsprechend handeln. Weitere Rohstoff-CFDs von ThinkMarkets sind Kupfer und Öl (WTI und Brent). Mit CFDs können Sie sowohl Long- als auch Short-Positionen gleichermaßen einfach eingehen. Bezahlte online-umfragen, pineCone Research:. Ein Teil der Kritik am CFD-Handel hängt mit der mangelnden Bereitschaft der CFD-Broker zusammen, ihre Nutzer über die Psychologie dieses risikoreichen Handels zu informieren.

Referenzen

Ihr Gewinn oder Verlust wird durch die Differenz zwischen dem Preis, zu dem Sie einen Trade eingehen, und dem Preis, zu dem Sie aussteigen, bestimmt. Bigben forex, schnell arbeiten Wir haben den Algorithmus so optimiert, dass er so schnell wie möglich arbeitet. Bei CFD-Aktiengeschäften wird für jedes Geschäft eine Provision erhoben. Ansys, CD Adapco-Gruppe, Mentor Graphics, AspenTech, Bentley Systems, Autodesk, COMSOL, Dassault Systmes, ESI-Gruppe, EXA, Flow Science, Numeca International.

Warum ETFs boomt

Sie müssen lediglich zuerst die Handelszeiten Ihrer Broker überprüfen. Erfahren Sie mehr über unsere Aktienmärkte. Review FXCM ist ein von der FCA regulierter Broker mit Sitz in London. Standard-Leverage auf dem CFD-Markt beginnt bereits bei einer Margin-Anforderung von 2%.

Sobald Sie Ihre Risikotoleranz definiert haben, können Sie einen Stop-Loss setzen, um einen Trade automatisch zu schließen, sobald der Markt ein vorbestimmtes Niveau erreicht. Der Preis hat sich gegenüber Ihnen um 51 Punkte (1.650 - 1.599) verschoben. 5% auf den Wert jedes Handels in Großbritannien. Holen Sie sich etwas Disziplin und kontrollieren Sie die Art und Weise, wie Sie handeln. Traditionelle Forex Broker aufgrund wettbewerbsfähiger Angebote von anderen Brokern, mußten in den CFD-Markt springen, mit der Konkurrenz Schritt zu halten.

Margenhandel - Während die Marge das Gewinnpotenzial erhöht, erhöht sie auch das Risiko. Wenn Sie einen CFD kaufen, kaufen Sie eine festgelegte Anzahl von Kontakten auf einem Markt, wenn Sie erwarten, dass dieser Markt an Wert gewinnt, und verkaufen eine festgelegte Anzahl, wenn Sie erwarten, dass der Markt fällt. Sie haben das Fälligkeitsdatum beseitigt, jeder kann seine Position bis zu jeder gewünschten Zeit behalten oder sie schließen und Gewinn erzielen. Alles, was die Wellen der neuen Händler brauchen, ist jemand, der ihnen ein paar gute Broker zeigt, und es ist eine Win-Win-Situation für alle. Benötigen Sie eine visuelle Erklärung? CFDs mit Rohstoffen als Basiswert bieten Händlern die Möglichkeit, mit den Vorteilen von CFDs auf dem Terminmarkt zu handeln.

Ein Marktindex ist ein Finanzprodukt, dessen Wert sich aus einem Aktienkorb ergibt.

Kann ich auf Aktien-CFDs verzichten?

Beim Handel mit CFDs kaufen Sie den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht selbst, was bedeutet, dass Sie nicht daran gebunden sind. Day-Trading-CFDs können vergleichsweise weniger riskant sein als andere Instrumente. Wenn Sie nicht Aufmerksamkeit in diesem Bereich auf die Gefahren bezahlen, dann könnten die folgenden zehn Situationen den Tag verderben. Dieser Spread kann je nach Volatilität des Basiswerts klein oder groß sein, und häufig sind feste Spreads verfügbar. Hier kann eine detaillierte technische Analyse helfen. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungen, die Sie benötigen, sofort an einem Ort erhalten. Marktplätze wie der CFD-Markt und der Sekundärmarkt für Privataktien sind alternative marktwirtschaftliche Lösungen für eine Finanzwelt, die von Bevorzugung und zunehmenden regulatorischen Schwächen geprägt ist. Rückblick BDSwiss bietet über 250 Märkte für Aktien, Indizes, Devisen, Rohstoffe und Kryptowährungen über CFDs an.

Sie sparen sich die Analyse der einzelnen Unternehmen und brauchen nur das große wirtschaftliche Bild zu sehen, um rentable Bereiche für den Handel auszuwählen. Wenn Sie verkaufen, gehen Sie leer aus. Sie hätten einen Margin-Call erhalten und Ihr Generalkonto würde mit 200 USD belastet. CMC Markets ist ein reiner Ausführungsdienstleister. Rohstoff-CFDs können niedrigere Handelskosten verursachen, und es gibt keine Verwirrung darüber, an welche Börsen bestimmte Rohstoffe gehen.